Aktuelles aus dem Biosphärenreservat

Werdet Junior Ranger auf der Entdeckertour!

Junior Ranger, das sind Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 12 Jahren, die sich für die Natur mit ihrer Tier- und Pflanzenwelt interessieren. Die den Schutz der Natur wichtig finden und auch einfach mal Spaß an Abenteuern in der freien Natur haben. Dabei gibt es verschiedene Wege Junior Ranger zu werden:

  • Einige Nationale Naturlandschaften – also Biosphärenreservate, Nationalparke und Naturparke – nennen sich Junior-Ranger-Region. Hier gibt es Junior Ranger Gruppen, die sich regelmäßig treffen und gemeinsam aktiv sind.
  • Auch wenn Ihr keine Nationale Naturlandschaft zu Hause vor der Tür habt, könnt Ihr vielleicht bei einem Ausflug oder im Urlaub eine Region besuchen und dort Junior Ranger auf Entdeckertour sein. So gibt es nun auch für das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue ein Entdeckerheft mit Beobachtungs- und Forschungsaufträgen sowie zahlreichen Aufgaben und Rätseln. Wenn Ihr schließlich den Entdecker-Code geknackt habt, bekommt Ihr vor Ort eine Auszeichnung und eine Urkunde.
  • Aber selbst zu Hause könnte Ihr am Programm Junior-Ranger-Web teilnehmen. Schaut einfach mal unter www.junior-ranger.de und bereitet Euch mithilfe von Online-Spielen auf einen Aufenthalt in der Natur sowie den Nationalen Naturlandschaften vor.
  • Schließlich gibt es noch die Junior-Ranger-Schulen. Sie führen Projektwochen oder Klassenreisen in eine der Nationalen Naturlandschaften durch. Dabei erhalten die teilnehmenden Schüler die Auszeichnung Junior-Ranger-Schule.

Das Junior-Ranger-Entdeckerheft für die Niedersächsische Elbtalaue ist für 2,50 Euro im Biosphaerium Elbtalaue sowie in den anderen Informationseinrichtungen und Tourist-Informationen der Niedersächsischen Elbtalaue erhältlich.

Naturkundliche Führungen und weitere Termine zum Biosphärenreservat finden Sie in unserem Naturkalender Elbtalaue.

Nach oben