Home
Bleckeder Hafensonntage

Biosphaerium Elbtalaue GmbH

Tel.: 0 58 52 / 95 14 14

Schlossstraße 10

21354 Bleckede

Fax: 0 58 52 / 95 14 - 99

info(at)biosphaerium.de

von April bis Oktober
täglich
von 10:00 - 18:00 Uhr

von November bis März
mittwochs bis sonntags
von 10:00 - 17:00 Uhr

 

Logo der Partnerbetriebe des Biosphärenreservats
Logo vom KinderFerienLand Niedersachsen

Das Biosphaerium und die Elbtalaue im Video

Jetzt für das 1. Bleckeder Pappbootrennen anmelden!

Vom 12. Juni bis zum 3. Juli zwischen 11 und 17 Uhr finden wieder die Bleckeder Hafensonntage mit verschiedenen Thementagen statt. Ein besonderer Veranstaltungshöhepunkt ist dieses Jahr das 1. Bleckeder Pappboot-Rennen am 19. Juni.

Nach dem Erfolg der 1. Bleckeder Drachenbootmeisterschaften im vergangenen Jahr, rufen die Veranstalter nun zur Teilnahme an den „1. Bleckeder Papp-Boot-Rennen“ auf. Teams aus Bleckede und dem Umland können hier ihre Geschicklichkeit und Kreativität beweisen.

Jedes Team besteht aus maximal fünf Teilnehmern. Davon muss mindestens ein Teammitglied beim Rennen im Boot sitzen, maximal werden zwei Personen pro Boot zugelassen. Es gibt keine Altersvorgabe für die Zulassung zum Team, dass das Boot baut. Hier kann somit die ganze Familie mitmachen. Die Teilnahme zu Wasser ist jedoch nur Personen ab 16 Jahren gestattet.

Die zu verbauenden Materialien werden vom Veranstalter gestellt. Die angemeldeten Teams haben am Sonntagvormittag zwei Stunden Zeit, aus den gestellten Materialien ein Papp-Boot zu bauen. Eine Jury wird die Boote nach Kreativität und Konstruktion bewerten. Gegen 13.30 Uhr beginnen die Rennen. Es wird auf einer bestimmten Strecke um die Bestzeit gefahren. Als Antrieb ist ein Stechpaddel erlaubt, das aus dem Fahrzeug heraus direkt mit Handkraft benutzt wird. Es werden jeweils zwei Teams pro Rennen gegeneinander antreten.

Zu gewinnen sind interessante Sachpreise. Interessierte Teams können sich mit dem Anmeldeformular bis Freitag, 27. Mai 2016, bei der Stadt Bleckede - Stadtmarketing anmelden. Für die Teilnahme ist ein Startgeld in Höhe von 25 Euro pro Team fällig.

Nachfolgend finden Sie weitergehende Informationen:

Anmeldeunterlagen (pdf-Datei, 146 KB)

Teilnahmebedingungen (pdf-Datei, 85 KB)

Regelwerk (pdf-Datei, 185 KB)

Haftungsausschluss (pdf-Datei, 9 KB)

 

 

Thementage zu den Bleckeder Hafensonntagen 2016

Hier können Sie sich die Postkarte zu den Hafensonntgen 2016 herunterladen (pdf-Datei 158 KB)

 

An vier Sonntagen möchten wir Sie einladen, den Bleckeder Hafen zu verschiedenen Themen neu zu entdecken:

 

- am 12. Juni 2016 steht die öffentliche Schifffahrt auf der Elbe im Mittelpunkt:

Im Hafen werden auf dem Wasser oder an Land präsent sein: die Wasserschutzpolizei, das Deutsche Rote Kreuz, die Bundeswehr, die Zollhundeschule und weitere Akteure.

 

- am 19. Juni 2016 dreht sich beim Bleckeder Kinder-Hafentag alles um die jüngeren Besucher:

Besonderer Höhepunkt wird zudem das 1. Bleckeder Pappbootrennen stattfinden.

An diesem Sonntag können Sie Bleckede auch mit der Bleckeder Kleinbahn erreichen.

 

- am 26. Juni 2016 steht die historische Schifffahrt auf der Elbe im Mittelpunkt:

Der Museumsschlepper Suhr & Cons. aus Hamburg und der Historische Hafenschlepper aus Boizenburg machen im Bleckeder Hafen fest und bieten zum Teil auch Rundfahrten an. Außerdem erwarten wir die Dampfpinasse Mathilde.

 

- und am 3. Juli 2016 präsentiert sich die Freizeitschifffahrt auf der Elbe:

An diesem Sonntag lässt u.a. der Lüneburger Schiffsmodellclub seine Schätze zu Wasser. Die Bleckeder Kleinbahn wird an diesem Sonntag Bleckede ansteuern.

 

Zwischen Flaggenmast und Fähranleger laden eine Vielzahl von Akteuren ein, das Besondere der Elbtalaue zu entdecken. Regionale und saisonale Produkte sorgen für das leibliche Wohl.

 

 

Ein paar Eindrücke von den bisherigen Hafensonntagen:

Die Bleckeder Hafensonntage sind eine Veranstaltung des Verkehrsvereins Elbtalaue Bleckede-Dahlenburg e.V. in Zusammenarbeit mit der Werbegemeinschaft Handel und Handwerk in Bleckede e.V., der Stadt Bleckede, dem BürgerVerein Bleckede e.V. und dem Biosphaerium Elbtalaue.

Die MS Gothmann kurz vor dem Anlegen im Bleckeder Hafen
Breit gefächert war das Angebot an Speisen und Getränken
Klönschnack auf dem ersten Bleckeder Hafensonntag
Bei schönstem Sommerwetter ging es entlang der Hafenpromenade