Jahrestagung „Natur und Kultur in der Elbtalaue“

Programmfaltblatt (pdf-Datei, 392 KB)

Zur Teilnahme an unserer Jahrestagung am Sonnabend, den 10. November 2018, laden wir Sie herzlich nach Hitzacker ein.Zum 14. Mal möchten wir Sie über aktuelle Entwicklungen im Biosphärenreservat informieren. Die Veranstaltung hat in den vergangenen Jahren viele Blicke über den Tellerrand des Biosphärenreservates hinaus geworfen. Diesmal werden wir den Fokus verstärkt auf eigene Projekte und die Vorhaben weiterer Akteure in unserer Region richten.Was also gibt es aus dem Netzwerk unserer Biosphärenreservats-Partner, dem Wiesenvogelprojekt oder unserer Bildungsarbeit zu berichten? Welche Ziele haben die neuen Vorhaben unserer Kooperationspartner? Welche Maßnahmen wurden bereits umgesetzt?Nach Abschluss der regelmäßigen Evaluierung durch die UNESCO werden wir uns zudem mit den Perspektiven befassen, die sich daraus für das Biosphärenreservat ergeben – und nach der langen Trockenperiode des vergangenen Sommers wird es auch um Fragen nach den Ursachen und den Auswirkungen des Klimawandels für unsere Region gehen.Wir hoffen auf Ihr Dabeisein und freuen uns auf das Treffen!

Mit dem Klick auf das Titelblatt können Sie sich das Tagungsprogramm von 2018 ansehen.