Praktika, Jobs

Nachfolgend finden Sie Informationen zu Praktikumsmöglichkeiten sowie - soweit aktuell welche im Angebot sind - zu Stellenangeboten.

Wir bieten Schülern der Fachoberschulen und Studierenden verschiedener Fachrichtungen die Möglichkeit, ein interessantes Praktikum im Biosphaerium Elbtalaue zu absolvieren. Dabei können Sie unter anderem in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Umweltbildung, Tourismus und Veranstaltungsorganisation tätig sein.
Wir legen großen Wert auf eine sorgfältige Betreuung der Praktikantinnen und Praktikanten. Aus diesem Grund sollte das Praktikum mindestens 6 - 8 Wochen umfassen, wobei Tätigkeiten in Teilen auch online bzw. im homeoffice absoviert werden können. Für Schüler der Fachoberschulen stellen wir Plätze für die verpflichtenden Jahrespraktika bereit.

Studentinnen und Studenten der Leuphana Universität Lüneburg und der Hamburger Hochschulen können das Biosphaerium in Bleckede zudem kostenfrei mit dem Semesterticket (Schnellbuslinie 5100) in 30 Minuten von Lüneburg aus erreichen.

Bei Interesse an einem Praktikum melden Sie sich gerne bei:
Andrea Schmidt
Geschäftsführerin / Leiterin Umweltinformation
Telefon: 0 58 52 - 95 14 11
E-Mail: schmidt(at)biosphaerium.de

Stellenausschreibung Geschäftsführung (m/w/d) Tourismus- und Stadtentwicklung

Das Biosphaerium Elbtalaue — Informationszentrum für das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue sowie Tourist-Information für die Stadt Bleckede —  sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine weitere

Geschäftsführung (m/w/d) für den Bereich Tourismus- und Stadtentwicklung

Ihre Aufgaben

Der im Zuge einer Umstrukturierung neu eingerichtete Geschäftsbereich der Tourismus- und Stadtentwicklung hat die Aufgabe, durch strategische Maßnahmen als kommunikatives Bindeglied zwischen öffentlichen und privaten Interessen zu agieren.

Als Geschäftsführung und Leitung des Geschäftsbereichs Tourismus- und Stadtentwicklung umfasst Ihr Tätigkeitsbereich dabei im Wesentlichen folgende Aufgaben:

•      Betriebswirtschaftliche Geschäftsführung der Biosphaerium Elbtalaue GmbH mit dem Schwerpunkt Tourismus- und Stadtentwicklung

•      Vermarktung und Öffentlichkeitsarbeit der Biosphaerium Elbtalaue GmbH

•      Initiierung, Planung und Durchführung von kulturellen, kommerziellen aber auch traditionellen Veranstaltungen in Kooperation mit privaten und öffentlichen Akteuren
inkl. der Neuausrichtung der Raum-Nutzung der Biosphaerium Elbtalaue GmbH

•      Begleitung von Projekten der Stadt Bleckede im Bereich Stadt- und Tourismusmanagement

Eine Mitgestaltung an der weiteren Aufgabenausstattung der Stelle ist im Zuge der Umstrukturierung ausdrücklich gewünscht.

Ihr Profil

•      Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Standortmarketing, Marketingkommunikation, City- oder Quartiersmanagement, Tourismusmanagement, Betriebswirtschaftslehre mit entsprechendem Schwerpunkt oder einem vergleichbaren Studiengang

•      Alternativ: Abgeschlossene Berufsausbildung in vorgenannten Bereichen

•      Berufserfahrung in dem beschriebenen Tätigkeitsbereich, idealerweise praktische Erfahrungen mit operativen Tätigkeiten einer Tourismusinstitution als Organisationseinheit im öffentlichen Sektor

•      Sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere in MS-Office

•      Überdurchschnittliche Kommunikationsstärke

•      Strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten

•      Arbeitszeitliche und aufgabenbezogene Flexibilität

•      Belastbarkeit, Durchsetzungsfähigkeit und Engagement

•      Führerschein der Klasse B

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Stelle mit einem Stundenumfang von 40 Wochenstunden. Die Bezahlung orientiert sich an Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst im Bereich der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (TVöD-VKA).

Bei der Biosphaerium Elbtalaue GmbH handelt es sich um ein gefördertes Informationszentrum der Biosphärenreservatsverwaltung Niedersächsische Elbtalaue der Stadt Bleckede.

Sind Sie interessiert?

Bei fachlichen Fragen oder Fragen zur Bewerbung wenden Sie sich daher bitte an
Frau Ostermann, Fachbereichsleitung Finanzwesen der Stadt Bleckede unter
Tel. 05852/977-30 oder pia.ostermann@bleckede.de.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 26. Februar 2023 an die vorgenannte Mail-Adresse oder postalisch unter Nennung des Stichworts Bewerbung an

Stadt Bleckede
z. Hd. Frau Ostermann
Lüneburger Str. 2
21354 Bleckede