Anfahrt, Öffnungszeiten, Preise

Seit 15 Jahren ist das Biosphaerium Elbtalaue attraktives Ziel für Familien, Radfahrer, Urlauber sowie Ausflügler, Schulklassen und Kindergartengruppen. Künftig öffnet sich das Informationszentrum für das Biosphärenreservat „Niedersächsische Elbtalaue“ für noch mehr Menschen: Neue Eintrittspreise machen den Besuch im Biosphaerium ab dem 1. März 2018 nicht nur erschwinglicher, sondern auch einfacher – entsprechend dem Motto „Mit 2 dabei“.

Damit beträgt der maximale Eintrittspreis zwei Euro pro Person für die Ausstellung, das Aquarium, den Biberbau und den Aussichtsturm. Noch attraktiver wird es mit der Familien- oder Jahreskarte – beides Angebote, die beibehalten, aber ebenfalls günstiger werden.

Mehr Informationen zu diesem Thema und weiteren interessanten Neuigkeiten finden Sie auch in unserem aktuellen Newsletter "Blickpunkt Biosphaerium".

Anfahrt zum Biosphaerium Elbtalaue

Das Biosphaerium Elbtalaue liegt direkt an der Elbe im Landkreis Lüneburg (Niedersachsen) ca. 20 km östlich von Lüneburg – mitten im Dreieck von Hamburg, Hannover und Berlin. Die nächstgelegenen Bahnhöfe sind Lüneburg, Lauenburg und Brahlstorf – letzterer ist vor allem für Besucher aus Hamburg mit Fahrrad interessant. Der Bleckeder Bahnhof wird von der Bleckeder Kleinbahn angefahren.

Mit dem Auto

aus Richtung Berlin

Von der A 24 Richtung Hamburg Abfahrt Zarrentin auf die B 195 Richtung Boizenburg. Nach Boizenburg Abfahrt Richtung Bleckede zur Fähre über die Elbe (fährt außer bei Hochwasser regelmäßig). Bei Hochwasser nehmen Sie bitte die Abfahrt Hornbek von der A 24 und überqueren bei Lauenburg die Elbe.

aus Richtung Hamburg

Von der A 7 Richtung Hannover fahren Sie am Maschener Kreuz auf die A 39 Richtung Lüneburg. Bei Lüneburg nehmen Sie die Abfahrt Dannenberg / Bleckede (B 216).

aus Richtung Hannover

Von der A 7 Richtung Hamburg nehmen Sie die Abfahrt Soltau-Ost Richtung Lüneburg. Folgen Sie der Ausschilderung nach Lüneburg über die B 209. Bei Lüneburg nehmen Sie die Abfahrt Dannenberg / Bleckede (B 216).

In Bleckede fahren Sie Richtung Elbfähre / Amt Neuhaus und biegen vor dem Elbdeich links ab zum Parkplatz „Schützenplatz“. Von dort folgen Sie dem ausgeschilderten Weg durch den Schlosspark und überqueren den Wassergraben auf der Fußgängerbrücke an der Rückseite des Schlosses (ca. 5 Minuten Fußweg).

Mit Bus und Bahn

Aus Richtung Hannover und Hamburg erreichen Sie Lüneburg mit dem Zug. Von dort kommen Sie mit der Buslinie 5100 in ca. 30 Minuten nach Bleckede.

Bahn: www.bahn.de
Bus: www.vnn.de

Bleckede gehört zum HVV-Gesamtverbund; klicken Sie auf den nachfolgenden Link und wählen Sie einfach Ihren Startort, die HVV-Fahrplanauskunft nennt Ihnen Ihre Verbindung zum Biosphaerium Elbtalaue:

Mit dem HVV zum Biosphaerium Elbtalaue

Mit dem Fahrrad

Bleckede ist Kreuzungspunkt der beiden Fernradrouten Elberadweg (Prag - Cuxhaven) und Mecklenburgischer Seen-Radweg (Lüneburg - Usedom). An den jeweiligen Strecken finden Sie Hinweisschilder, welche Sie direkt zum Biosphaerium Elbtalaue führen.

Elberadweg: www.elberadweg.de

Mecklenburgischer Seen-Radweg: www.mecklenburg-schwerin.de

Mit der Bleckeder Kleinbahn

Fahrplan (pdf-Datei, 245 kB)

Reisen Sie zwischen Mai und Oktober im Stil der 50er Jahre von Lüneburg nach Bleckede! Die Fahrzeit für dieses Jahr finden Sie mit Klick auf den abgebildeten Fahrplan oder auf der Seite der Kleinbahn: www.heide-express.de

Unsere Öffnungszeiten über das Jahr

April bis Oktober

täglich von 10:00 - 18:00 Uhr

November bis März

mittwochs bis sonntags von 10:00 - 17:00 Uhr

Somit auch geöffnet an Karfreitag, Ostermontag, 1. Maifeiertag, Himmelfahrt, Pfingstmontag, am Tag der Deutschen Einheit (3. Oktober) und dem 2. Weihnachtsfeiertag.

Geschlossen an Heiligabend (24. Dezember) und 1. Weihnachtsfeiertag (25. Dezember) sowie an Silvester (31. Dezember) und Neujahr (1. Januar).

Für den Shop und die Tourist-Information gelten die gleichen Öffnungszeiten. Sowohl Shop als auch Tourist-Information befinden sich im eintrittsfreien Bereich des Biosphaeriums Elbtalaue.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mit2dabei: Neue Eintrittspreise* für das Biosphaerium Elbtalaue ab dem 1. März 2018

Erwachsene 2,00 Euro
Kinder ab 6 Jahren / Schüler 2,00 Euro
Kinder unter 6 Jahren frei
Familienkarte** 5,00 Euro
Schulklassen ab 15 Pers. 2,00 Euro
Gruppen ab 15 Pers. 2,00 Euro
Führungen inkl. Eintritt ab 15 Pers. 4,00 Euro

* Der Besuch der Ausstellung im Erdgeschoss des Haupthauses, des Shops und der Tourist-Information ist eintrittsfrei.

** Familienkarten umfassen max. zwei Erwachsene und die dazugehörigen schulpflichtigen Kinder

Die Jahreskarte für das Biosphaerium

Einmal zahlen – und ein ganzes Jahr ins Biosphaerium Elbtalaue gehen! Mit Ihrer persönlichen Jahreskarte für Erwachsene oder eine Familie können Sie uns für ein Jahr ab Ausstellungsdatum so oft Sie möchten besuchen.

Die Jahreskarte für Erwachsene kostet 12,00 Euro, die Familien-Jahreskarte 20,00 Euro (für max. zwei Erwachsene sowie die dazugehörigen schulpflichtigen Kinder).

Natürlich können Sie eine Jahreskarte auch verschenken, ein ideales Präsent für alle Freunde der Elbtalaue, die ihren Besuch dieser besonderen Landschaft mit einem Gang durch das Biosphaerium verbinden möchten.

Bargeldlose Zahlungsmöglichkeiten

Mit EC-Card, Maestro und V-Pay können Sie bei uns gerne bezahlen (siehe Abbildungen rechts).

Haustiere

Aus Rücksicht auf andere Besucher und unsere Tiere ist es leider nicht gestattet, Hunde oder andere Tiere mit ins Biosphaerium Elbtalaue zu nehmen. Blindenhunde sind hiervon ausgenommen.

Haus- und Nutzerordnung

Als Informationszentrum für das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue sowie als Tourist-Information und Veranstaltungsort freuen wir uns über Ihren Besuch und das Interesse unserer Gäste.

Wo viele Menschen zusammen kommen, bedarf es der gegenseitigen Rücksichtnahme. Unsere Haus- und Nutzerordnung dient dazu, Ihnen und allen Beteiligten einen angenehmen Aufenthalt zu gewährleisten.

Hier können Sie sich unsere Haus- und Nutzerordnung als pdf-Datei (60 kB) herunterladen.